Wintersport-Team des VfeN-Zunsweier bereitet sich im Stubaital auf die neue Wintersaison vor!

Startklar für den kommenden Winter: Das Ski- und Snowboard-Team des VfeN-Zunsweier bereitete sich, sowohl im Rahmen der Schulung der Landeslehrteams als auch der Regionalschulung für Übungsleiter (Grund- und Oberstufe) im Stubaital, intensiv auf die bevorstehende Wintersaison 2015/16 vor. Somit ist das Wintersport-Team, bestehend aus 28 Ski-und Snowboardlehrern, wieder einmal bestens auf die Durchführung der vielfältigen Saison-Highlights vorbereitet.

Während Sophia Faller die anstehende Saison in Canada und Joshua Braun in der Schweiz als Skilehrer verbringen, kümmert sich das verbleibende Ski- und Snowboard-Teams massiv um die Nachwuchsförderung.

In diesem Zusammenhang findet, im Zeitraum vom 18.12.-20.12.2015, wieder eine interne Schulung in Mürren für interessierte Nachwuchskräfte statt. Konkret nehmen 12 Jugendliche im Alter zwischen 12-15 Jahre an der vereinsinternen Schulung teil. Dabei handelt es sich überwiegend um „Junges Gemüse aus eigenem Anbau“. Das Ausbildungskonzept ist vielschichtig und auf die Nachwuchstalente abgestimmt. Gewährleistet wird eine qualitativ hochwertige Ausbildung durch den Einsatz vereinseigener Ski- und Snowboardlehrer mit mehrjähriger Erfahrung im Landeslehrteam.

Informationen zu den zahlreichen Wintersportveranstaltungen wie der Familienfreizeit in Klosters/Davos, den Schwarzwald-Skikursen, der Jugendfreizeit usw. erhalten alle Wintersportbegeisterten unter www.vfen.de.

Bei konkreten Rückfragen zur Familienfreizeit und zur Jugendfreizeit wenden Sie sich bitte direkt an die Jürgen Ehret und Miro Ober. Die notwendigen Kontaktdaten können der Homepage entnommen werden.

Schreibe einen Kommentar